Pluspunkt Kultur

Erstellt von admin Am 16, Jan. 2009 1 Kommentar

Die Erfolgsserie reißt nicht ab! Mit zwei Projekten waren wir bei dem aktuellen Wettbewerb “Pluspunkt Kultur” des Bundesverbandes “Jugend und Kultur” vertreten und beide konnten eine Projektförderung von jeweils 1000 € erringen. Suuuper!!! http://plus-punkt-kultur.de/

logo_ppk_web.gif

Die beiden erfolgreichen Projekte

1 “cooltour o8″ -das Dokuteam der IKS Medienwerkstatt

2 Zwergenaufstand – Wege in meine Stadt

Was haben wir vor

“cooltour o8″ -die Dokumentation

in Zusammenarbeit mit TheaTheo

Zwergenaufstand: Ein ungewöhnlicher Blick auf den Stadtteil Grünhöfe:

in Zusammenarbeit mit Ottmar Hörl und Verein für Neue Musik “Unerhört”

Das Team:

(Foto machen und hier einfügen)

Unser Sponsor die BKJ hat uns eingeladen vom 13.02.09 bis zum 15.02.09 nach Berlin zu kommen um dort am ersten Workshop teil zu nehmen. Der zweite Workshop zu dem uns die BJK eingeladen hat findet vom 8.05.09 bis zum 10.05.09 in Thüringen statt.

Brief aus Berlin:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ganz herzlich möchte ich Sie zur Prämierung ihres gemeinsam mit den jungen Engagierten eingereichten Projekts im Rahmen des PlusPunkt Kultur beglückwünschen. Das eingereichte Projekt hat die Jury gemäß den zugrunde liegenden Wettbewerbskriterien fraglos überzeugt. Insbesondere das in ihren Projekten zum Ausdruck kommende „Engagement für Andere“ sowie die Partizipationsmöglichkeiten der jungen Menschen hat die Jury überzeugt und begeistert. Über den PlusPunkt Kultur-Preis können Sie auch ein bisschen stolz sein: denn Ihr Projekt wurde aus über 230 Projekteinreichungen ausgewählt. Der erste PlusPunkt Kultur war somit in qualitativ-kreativer und quantitativer Hinsicht ein voller Erfolg.

Für die jungen Engagierten bieten wir bereits vom 13.-15. Februar eine erste Fortbildung in Berlin/Köpenick. Die jungen Gewinner/innen werden dort im Bereich Projekt-/Kulturmanagement, Öffentlichkeitsarbeit sowie zu dem gewählten Themenschwerpunkt von PlusPunkt Kultur fortgebildet. Zu der zweiten Projektwerkstätte laden wir schließlich vom 8-10. Mai nach Hütten/Thüringen ein.

Wie angekündigt werden wir Ihre Projekte öffentlichkeitswirksam unterstützen. Um von Anfang an mit einer attraktiven Website den PlusPunkt Kultur und damit auch Ihre Projekte öffentlich bekannt zu machen, bitte ich Sie um die Zusendung bereits vorliegender Foto-, Video- oder anderweitig digital zu verarbeitenden Projektmaterials (bitte urheberrechtliche Fragen klären). Hilfreich sind auch Youtube-Videos-Links, die das Projekt dokumentieren bzw. in denen über das Projekt berichtet wird. Sicherlich ist es sinnvoll, wenn Sie von Ihrer Homepage auf den PlusPunkt Kultur verlinken und auf ihrer Homepage sowie in Ihrem Netzwerk auf den PlusPunkt Kultur-Gewinn aufmerksam machen würden. Eine Verlinkung von der PlusPunkt Kultur-Seite auf Ihre Projekte habe ich bereits vorgenommen. Zudem sende ich Ihnen anbei unsere aktuelle Pressemitteilung, die unter anderem an das gesamte BKJ-Netzwerk, Medien sowie an die fachpolitisch sowie geographisch zuordenbaren Landtags- und Bundestagsabgeordneten versendet worden sind. Wir sind derzeit bemüht eine Liste von Medien aus Ihrer Region zu erstellen. Gerne lasse ich Ihnen diese für eine verbesserte Ansprache der Medien und Öffentlichkeitsarbeit zukommen. Selbstverständlich freue ich mich, wenn Sie auch mir Hinweise bzw. Emails von Lokalpolitikern bzw. Medien weiterleiten würden, so dass wir gemeinsam die öffentliche Aufmerksamkeit verstärkt auf Ihre Projekte und den PlusPunkt Kultur lenken können. Sollten Sie auch bei Mein/StudiVZ oder bei Twitter sein … Den PlusPunkt Kultur finden Sie als „PlusPunkt Kultur“-Gruppe bei Studi/MeinVZ wieder und bei Twitter unter www.twitter.com/PlusPunkt.

Sollten Sie weitere Fragen haben – Sie können sich jederzeit gern mit mir in Verbindung setzen.

In Vorfreude auf spannende Projekte verbleibe ich mit freundlichen Grüßen aus Berlin.

Matthias Riesterer

Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- & Jugendbildung e.V.

Projektleitung PlusPunkt Kultur

Mühlendamm 3

10178 Berlin

bkj_presseinformation_pluspunkt_kultur2.pdf
kurzbeschreibung_ppk_mr.pdf

www.plus-punkt-kultur.de

www.bkj.de

www.twitter.com/PlusPunkt

Antrag WIN: magistrat_antrag_zuwendung-2.doc

Und hier sind noch ein Paar Videos

mit Ralf Schreiber – Köln

mit Jürgen O. Olbrich – Kassel

mit Urs Leimgruber – Luzern (Schweiz)

mit Klaus Burger – Baden Baden

mit Rayaveni Saminadane – Auroville (Indien)

mit Wolfgang Schliemann – Wiesbaden

Hinterlass einen Kommentar

Du musst Dich anmelden um einen Kommentar schreiben zu können.